Project Engagement Models

Bei Pratham Software (PSI) verstehen wir Ihre wirklichen Wünsche bei der Suche nach einem Partner. Unsere ausgereiften Prozesse sichern Ihnen Flexibilität, Transparenz und weitreichende Erfahrung zu. Unsere relevanten, standardisierten Modelle begünstigen den nahtlosen Betrieb zum beiderseitigen Vorteil.
  • Wir wissen wie man Offsite erfolgreich arbeitet und zum bevorzugten Partner wird.

  • Mit jedem Projekt wollen wir einen bleibenden Eindruck hinterlassen, der den erarbeiteten Wert durch konkrete und messbare Ergebnisse widerspiegelt.

  • Unsere ausgereiften Prozesse sichern Ihnen Flexibilität, Transparenz und weitreichende Erfahrung.

  • Unsere kundenspezifisch angepassten Modelle sind auf spezifische Anforderungen ausgerichtet.

  • Unsere prozessbasierte Optimierung sichert Ihnen Zuverlässigkeit, Berechenbarkeit und optimierte Leistung.

Erstellung eines Offsite-Teams:

In unserem indischen Entwicklungszentrum leistet das dedizierte Fachpersonal 24/7 Unterstützung über alle Zeitzonen hinweg. Dieses Modell kommt dann zum Einsatz, wenn die Projektziele klar definiert sind und Abweichungen nicht zu erwarten sind. Die Zuständigkeit für Management und Kommunikation während des Projekts liegt bei unserem Projektmanager, der mit bewährten Prozessen die Einhaltung des Zeitplans sichert.

Zuordnung von Entwicklern :

Hierbei werden Entwickler mit geeigneten Fähigkeiten den verschiedenen laufenden Projekten zugewiesen, um das Team um die nötige Expertise zu erweitern.

Einsätze vor Ort :

Das Onsite-Liefermodell erfordert den Einsatz von Pratham Software (PSI) Fachleuten am Standort des Kunden. Aufgrund von Visabestimmungen kann dies nur in sehr beschränkten Zeiträumen stattfinden (maximal 90 Tage). Wenn solche Einsätze anfallen, kann Pratham Software (PSI) vorbehaltlich der Beantragung und Gewährung der erforderlichen Visen spontan in dieser Weise arbeiten. Von der anfänglichen Beratung bis hin zu Wartung und Support verknüpfen wir exzellenten Geschäftssinn mit starker zwischenmenschlicher Kompetenz.

Dediziertes Offshore Development Center (ODC) :

Dies ist eine kleine untergeordnete Einheit mit fest zugeordneten Managern und permanenter Aufstellung zur Bearbeitung zahlreicher Projekte mit verschiedenen Technologien und diversen Skill Sets für den gleichen Kunden. Damit werden Kontinuität innerhalb des Projekts sowie die iterative Nutzung von Komponenten gewährleistet, bei gleichzeitiger kontinuierlicher Weiterentwicklung entsprechend der Markterfordernisse sowie der effektiven Adressierung geschäftskritischer Aspekte.

Anwendung eines Hybridmodells :

Zur Kostenoptimierung und Maximierung der Effizienz kombiniert dieses Modell das jeweils Beste aus den Offshore- und Onsite-Modellen. Das Onsite-Team interagiert direkt mit dem Kunden und dient je nach Projektbedarf als Berater, Programm-Manager oder Entwickler. Das Offshore-Team interagiert hingegen nur mit dem Onsite-Team, leistet zusätzlichen Support und erzielt so eine signifikante Reduzierung der Kosten und Umsetzungszeit.

  • captcha